baubegleitende Beratung

BAUBEGLEITENDE BERATUNG - PROJEKTMANAGEMENT

Zu unserem traditionellen Leistungsangebot gehört die juristische Bau-Projektbegleitung. Tätig sind wir dabei bereits ab der Planungsphase bis zur Phase der Nachbetreuung.

Hierzu gehören unter anderem das Vertragsmanagement, das Nachtragsmanagement, das Änderungsmanagement, das Ablauf- und Terminmanagement, das Kostenmanagement uns das Qualitätsmanagement.

Wir verfügen über großes technisches und baukalkulatorisches Verständnis und unterstützen so aktiv die Zusammenarbeit zwischen allen am Bau Beteiligten. Unser Partner Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Thorsten Jung ist seit seiner betrieblichen Ausbildung im Jahre 1986 in Betrieben und für Betriebe der Baubranche. Er spricht somit im Rahmen der juristischen baubegleitenden Beratung die Sprache der Baubeteiligten und trägt durch die Entwicklung juristischer, technischer und baubetrieblicher Empfehlungen zur Erreichung des Projekterfolges bei.

News

20.05.2019

Eine Vertragsstrafe von 5 % der Bruttoauftragssumme ist wirksam!

Eine in dem (AGB-)Bauvertrag des Auftraggebers enthaltene Vertragsstrafenklausel, nach welcher der Auftragnehmer im Falle schuldhafter Bauzeitüberschreitung eine Vertragsstrafe in Höhe von „maximal 5 ... 

weiter

15.05.2019

Feuchtigkeit im Keller spricht für einen Überwachungsmangel des Architekten!

Der Beweis des ersten Anscheins spricht dafür, dass Feuchteeintritte im Keller auf eine mangelhafte Objektüberwachung durch den Architekten zurückzuführen sind. OLG Brandenburg, Urteil vom ... 

weiter

10.03.2019

Soll die Umlage der Grundsteuer auf die Mieter untersagt werden?

Die Grundsteuer gehört zu den mietvertraglichen Nebenkosten, sie kann vom Vermieter also im Rahmen der Nebenkostenabrechnung auf den Mieter umgelegt werden. Derzeit wird diskutiert, ob genau das ... 

weiter
Weitere News